DUNDA 

die 24 jährige Fjordstute ist speziell für Therapiezwecke ausgebildet worden. Durch ihre liebenswerte Art haben selbst die Kleinsten keine Angst auf ihr zu reiten. Die Stute reagiert auf feine Hilfen und verhält sich dem Reiter und der Führperson entsprechend ausgeglichen. "... auf das Pferd würd ich mich auch mal setzen" heißt es oft von den Begleitpersonen.

Seit Mai 2013 wird Dunda für die Reittherapie eingesetzt. Für weitere Informationen steht Ihnen Astrid Leiber zur Verfügung. 

Astrid Leiber mit Dunda